Unsere Informationsplattform im September 2022


Lene Teichgräber gewinnt den Vorlesewettbewerb

Am 22.12.2021 fand das Finale des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen statt.

Gezim Zekiri (6a), Lene Teichgräber (6b) und Anna Wembacher (6cG) hatten sich zuvor in ihren Klassen durchgesetzt und traten vor einer Jury gegeneinander an. Sie mussten jeweils einen Ausschnitt aus einem Buch ihrer Wahl sowie einen unbekannten Text vorlesen.

Alle drei Finalisten waren zu Recht als Klassensieger nominiert. Am Ende konnte Lene Teichgräber mit ihrer angenehmen Lesestimme und einem fehlerfreien Vortrag des bekannten Textes die Jury überzeugen. Während sich die beiden Zweitplatzierten über Süßigkeiten freuen durften, wurde der erste Platz mit einem Büchergutschein belohnt. Herzlichen Glückwunsch an alle drei Klassensieger! Ihr habt toll gelesen und hoffentlich weiterhin viel Freude an neuen Büchern.